UNSER WEIHNACHTLICHER GENUSS-TIPP für den Dezember

SCHOKO-LEBKUCHEN

Zutaten
400 g Roggenvollkornmehl
200 g glattes Weizenmehl
200 g Honig
400 g Roh-Rohrzucker (zu Staubzucker gemahlen)
4 Eier
10 g Natron
2/3 Packerl Lebkuchengewürz
2 TL Zimt gemahlen
2 Packerl Vanillezucker
5 Esslöffel Kakaopulver


Zubereitung
Zuerst den Roh-Rohrzucker zu Staubzucker „mahlen“ (mit dem Chopper). Dann die „staubigen Zutaten“ in einer festen Rührschüssel durchmischen. Honig und Eier dazugeben. Die ganze Masse mit einem starken Handmixgerät durchrühren (Man kann sie auch mit der Hand gut verkneten, wenn er zu fest ist.)

Den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Danach den Teig ausrollen, Kekse ausstechen. Die Kekse am Backblech bei 170° kurz backen. Die fertig gebackenen Lebkuchen in eine gut schliessende Dose schlichten, eine Apfelscheibe darübergeben, dann werden diese Lebkuchen in wenigen Tag weich werden.

Wir wünschen Ihnen eine weihnachtlich duftende Adventzeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s