Informationsveranstaltung „Betreuung von Menschen mit Demenz“

DSCF4255Wir laden alle Menschen, die in ihrem Umfeld Angehörige, Partner oder Verwandte betreuen und pflegen, sehr herzlich ein.

Durch die beginnende Demenz verändert sich für viele Menschen schlagartig die Lebenssituation. Das Einholen von Informationen zu einem möglichst frühen Zeitpunkt kann die Lage für beide Seiten verbessern.
Inhalte:

  • Demenz vom Typ „Alzheimer“:  Hintergründe für veränderte Verhaltensweisen verstehen und dadurch besser miteinander umgehen können.
  • Begegnungen fördern durch Schlüsselreize – dem betroffenen Menschen in seiner Welt begegnen.
  • Grundlagen einer wertschätzenden Kommunkation.

Referent:
Mag. Bernhard Viertler, Klinischer- und Gesundheitspsychologe
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision

Mittwoch, 4. September 2013, 18:00 – ca. 21:00 Uhr

Caritas für Betreuung und Pflege
Seniorenwohnhaus St. Bernhard
Stiftstraße 8, 4090 Engelhartszell
Seminarraum 3 (neben Cafebereich)

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung erbeten bei Brigitte Hartl, Sekretariat Engelhartszell
Tel. 07717 / 7840 – 11, E-Mail: brigitte.hartl@caritas-linz.at

Weitere Informationen:
Caritas für Betreuung und Pflege
Servicestelle Pflegende Angehörige
Mag. Martin Eilmannsberger
Bethlehemstraße 56-58, 4020 Linz
Tel. 0676 / 87 76 24 41
pflegende.angehoerige@caritas-linz.at
www.pflegende-angehoerige.or.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s