Kurprogramm „ANNA“ – Angehörige nehmen Auszeit

Das Projekt „ANNA“ der OÖ GKK

Angehörige brauchen Auszeiten und Erholungsphasen, um nicht auszubrennen.

Deswegen hat die OÖ GKK ein eigenes Kurprogramm für pflegende Angehörige entwickelt, das besonders auf die speziellen Bedürfnisse und Anliegen pflegender Angehöriger Rücksicht nimmt:

Zum Therapieangebot zählen Entspannungsübungen, Rückenschule (Erlernen von ergonomisch richtigem Heben und Bücken), Heilgymnastik, Massagen, Elektrotherapie, Moorpackungen, Hydrotherapie, Inhalationen, Diät – und ernährungsmedizinische Beratung, psychologische Beratung sowie Schmerztherapie.

Für Entspannung sorgt auch ein buntes Rahmenprogramm – die pflegenden Angehörigen sollen ihre Auszeit genießen können und abschalten: Körperliche Aktivitäten wie Nordic Walking, Qi Gong und Aqua-Aerobic tragen dazu genauso bei wie gemeinsames und gesundheitsbewusstes Kochen und Vorträge. Darüber hinaus haben die pflegenden Angehörigen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit anderen pflegenden Angehörigen.

Und so funktioniert „ANNA“:
Der Hausarzt stellt für den pflegenden Angehörigen den Antrag auf einen Kur- und Erholungsaufenthalt, der an die OÖ GKK weitergeleitet wird. Das Netzwerk Hilfe der OÖ GKK – über 40 Betreuer stehen in Oberösterreich zur Verfügung – tritt dann auf den Plan. Ein Betreuer nimmt Kontakt mit dem Antragsteller auf, um zu klären, ob Hilfestellungen notwendig sind. Der Netzwerk Hilfe-Betreuer unterstützt Sie von der Terminkoordination bis zur Organisation von Pflegeplätzen.

Weitere Informationen zu „ANNA“ finden Sie auf der Seite der OÖGKK
http://www.ooegkk.at/portal27/portal/ooegkkportal/content/contentWindow?contentid=10007.705009&action=2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s