„Urlis“ und ihre Urenkel: Zwei Generationen, ein Band

„Was verbindet einen Menschen, der am Lebensende steht, mit jenem, der gerade seine ersten Schritte ins Leben macht? Obwohl zwischen »Urlis« und ihren Urenkerln zwei Generationen liegen, harmonieren sie irgendwie.“

Entdeckt in „Welt der Frau“ 3/2012, von Andrea Mann

Hier geht’s zum Beitrag „Ein unsichtbares Band“
www.welt-der-frau.at/themen/fotoessays/ein-unsichtbares-band-3/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s