Vier wunderbare Tage in Schlierbach

Rückschau auf vier wunderbare und erholsame Tage mit pflegenden Angehörigen in Schlierbach von 12. bis 15. Februar

Neun Frauen und ein Mann mit sehr unterschiedlichen Betreuungssituationen haben sich getroffen um miteinander zu entspannen und aufzutanken. Bei den verschiedenen Aktivitäten in der wunderschönen Natur war das auch gut möglich: Winterliche Wanderungen zum Gleinkersee, zur Polsterluken in Hinterstoder und in Windischgarsten durchs Feichtltal mit einem Gang auf den Kalvarienberg ermöglichten ein Durchatmen von Leib und Seele. Zeit und Raum für gute Gespräche und gemeinsame Austauschrunden waren der Gruppe sehr wichtig, wobei der Spaß auch nicht zu kurz kam. Außerdem wurden wir mit sehr gutem Essen verwöhnt.

Die Erfahrung, sich einmal versorgen und verwöhnen zu lassen und sich nicht um jemanden sorgen zu müssen, einmal sich selbst ganz wichtig nehmen und auf die Bedürfnisse von Körper und Seele eingehen zu können wünschen wir allen, die für einen betreuungs-und pflegebedürftigen Angehörigen da sind!

Hedwig Koller, Gesprächsgruppenleiterin
Martin Eilmannsberger, psychosoziale Beratung für pflegende Angehörige in Grieskirchen

Die kommenden Erholungstage finden von 30.05.-03.06.2016 in Vöcklabruck statt.
Pflegende und Pflegebedürftige können in Vöcklabruck gemeinsam Urlaub machen.
Nähere Infos unter: www.pflegende-angehoerige.or.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s