Eindrücke von den Erholungstagen für Pflegende und Gepflegte in Vöcklabruck 2016

Vom 30. Mai- 3. Juni verbrachten 11 TeilnehmerInnen erholsame Tage unter der Leitung von 2 Begleitpersonen im Seminarhaus Sankt Klara.

Unser Motto heuer war „Kraft aus meinen Wurzeln schöpfen“

IMG_7641 - KopieEs gab ausreichend Zeit für gute Gespräche, Spaziergänge im Klostergarten, Aktivitäten für Körper Geist und Seele. Der gemeinsame Ausflug fand trotz schlechter Wetterprognose ohne Regenschirm statt.  Besonders berührend war die Segensfeier mit Pfarrer Haslinger. Für das Körperliche Wohl war das köstliche Essen des Hauses verantwortlich. Beim gemütlichen Abend wurde viel gelacht.

Tränen und Lachen, alles hatte in dieser Gemeinschaft Platz. Frisch gestärkt ging es zurück in den Alltag.

Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen im nächstes Jahr bei den Erholungstagen in Vöcklabruck von 15.-19.05.2017.

Text: Gerlinde Kaltseis, Mitarbeiterin der Servicestelle Pflegende Angehörige

Aussagen von TeilnehmerInnen:

„Von den Erholungstagen nehme ich mir mehr Gelassenheit und Ruhe mit. Der Austausch mit anderen hat mir gut getan. Die Erholungstage könnt ich allen Personen nur empfehlen. Die Betreuung war prima.“

„Die Zeit war zu kurz. Es war eine so nette Gemeinschaft.“

„Es hat mir seelisch und körperlich gut getan. Die Unterstützung bei der Pflege meiner Frau, die Gemeinschaft, das Haus,….es hat nichts gefehlt.“

„Mir hat das gemeinsame Programm, die Spiele, Gespräche, das Lachen ,Freude , die Spaziergänge und das Singen gut getan. Neue Bekanntschaften machen, Achtsamkeit mit anderen, tolle Ideen, freundliches Lachen, immer eine Aufmunterung für jeden. Ich freue mich auf neuen Erholungstage.“

Die nächsten Erholungstage finden von 2.-6.10.2016 in Windischgarsten und von 15.-19. Mai 2017 in Vöcklabruck statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s