Erholungstage für pflegende Angehörige als Quelle der Kraft

IMG_7670„Bei den Erholungstagen bin ich einfach nur einmal weg, kann ausspannen und komme auf andere Gedanken“, erzählt der Fritz Woldrich begeistert.
Er und seine Gattin waren heuer bei den Caritas-Erholungstagen für Pflegende und Gepflegte in Vöcklabruck mit dabei. Frau Wolderich erlitt vor 6 Jahren einen Schlaganfall und ist seither auf die Betreuung ihres Mannes angewiesen. Die Zeit abseits vom Alltag zu Hause konnten beide nutzen, um Kraft zu tanken.

Den gesamten Beitrag „Erholungstage als Kraftquelle“ können Sie hier nachlesen: https://www.caritas-linz.at/fileadmin/storage/oberoesterreich/aktuell/serie_volksblatt3.pdf

Die nächsten Erholungstage für pflegende Angehörige finden von 2. bis 6. Oktober 2016 im Hotel Lavendel in Windischgarsten statt. Anmeldeschluss ist am 16. September.

Informationen und Anmeldung:
Caritas für Betreuung und Pflege
Servicestelle Pflegende Angehörige
Tel.: 0676 / 87 76 – 2444 oder 2440
E-Mail: pflegende.angehoerige@caritas-linz.at

Ein Gedanke zu „Erholungstage für pflegende Angehörige als Quelle der Kraft

  1. Pingback: Erholungstage für pflegende Angehörige als Quelle der Kraft – Betreuung und Pflege zu Hause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s