GENUSS: Wann habe ich zum letzten Mal, etwas zum ersten Mal gemacht???

barefoot-1985858_1920Als ich diese Frage zum ersten Mal hörte, musste ich zuerst meine Gedanken sortieren und ich fragte mich, was genau diese Frage den jetzt bedeutet. Möglicherweise geht es Ihnen ähnlich und Sie fragen sich, ist ja ganz interessant, aber was soll die Frage? Was bringt mir die Frage?

Es ist eine sehr wichtige Frage um  möglicherweise mehr Genuss in sein Leben zu lassen und zu leben.


GENUSS braucht Zeit und geht nicht nebenbei.

GENUSS müssen wir uns erlauben.

GENUSS-förderlich kann heißen „weniger ist mehr“.

GENUSS braucht Erfahrungen, um herausfinden zu können was einem gut tut.

Seien Sie mutig und vor allem interessiert und fragen Sie sich, wann habe ich zum letzten Mal, etwas zum ersten Mal gemacht?

Und dann gibt es noch eine viel spannendere Frage:
„Was möchte ich in meinem Alltag/ in meinem Leben machen und habe es noch nie gemacht?“ (oder es ist schon viele, viele Jahre her)

Manchmal sind es große Dinge, die uns bei solch einer Frage einfallen, vielleicht ein Fallschirmsprung, eine besondere Reise,….
Genuss kann jedoch auch ein kleiner Moment sein. Vielleicht einen Kaffee trinken, mit einem Menschen, den ich schon ganz lange nicht gesehen habe, ein schön gedeckter Tisch für mich ganz alleine im Kerzenschein oder ich probiere es aus, einen Baum im Wald zu umarmen und genieße den Moment.

Viel Freude beim Genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s