Reise in die Vergangenheit

Morgen Nachmittag gibt es einen Ausflug zur Waldkapelle „Maria Rast“ für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

WaldkapelleEine Demenzerkrankung stellt Betroffene, aber auch pflegende Angehörige vor große Herausforderungen. Denn neben den altersbedingten, körperlichen Beschwerden kommt es bei Menschen mit Demenz zum allmählichen Abbau der geistigen Fähigkeiten. Am Beginn der Erkrankung ist vor allem das Kurzzeitgedächtnis betroffen; an Erlebnisse in der Vergangenheit können sich die Betroffenen meist aber noch gut erinnern.
Dieser Ausflug zur Waldkapelle Maria Rast und die anschließende Einkehr im alten, für das Mühlviertel typischen Hof „Zur Rastbank“ soll Erinnerungen an vergangene Zeiten wachrufen, oder einfach nur Abwechslung zum Pflegealltag bieten.

Frei nach dem Motto „gemeinsam eine schöne Zeit erleben“ freuen wir uns auf Ihre Teilnahme!

Wann: Donnerstag, 28. Juni 2018, 14:30 bis ca. 17:00 Uhr
Wo: Waldkapelle Maria Rast, Brennten, 4191 Vorderweißenbach

Die Teilnahme ist kostenlos.
Speisen und Getränke im Hof „Zur Rastbank“ sind selbst zu bezahlen.
Anmeldung erforderlich!

Information und Anmeldung:

Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige
Gerberweg 6, 4150 Rohrbach-Berg
Mag.a Ute Maria Winkler
Tel.: 0676 / 87 76 24 43
ute.maria.winkler(at)caritas-linz.at
www.pflegende-angehoerige.or.at

Demenzfreundliche Region Rohrbach
Gerlinde Arnreiter, MSc
Sozial- und Demenzberatungsstelle des
Sozialhilfeverbandes Rohrbach
Am Teich 1, 4150 Rohrbach-Berg
gerlinde.arnreiter(at)ooe.gv.at
Tel.: 0660 / 34 09 527
www.demenzfreundliches-rohrbach.at