Mitarbeiterinnen der Pflege-Hotline stellen sich vor

Seit 02. September 2019 gibt es in Oberösterreich eine Pflege-Hotline für alle Fragen rund um Pflege und Betreuung im Alter. Zwei erfahrene Mitarbeiterinnen geben unter der Rufnummer 051 775 775 Erstauskünfte und leiten an die zuständigen Stellen weiter. Irmtraud Truttenberger ist eine der beiden Mitarbeiterinnen, die wir kurz vorstellen möchten:

2019-11-14-10_37_18-lebenslauf-082019.pdf-adobe-reader.jpgGrüß Gott!

Mein Name ist Irmtraud Truttenberger. Ich bin 48 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in der Nähe von Linz.

Als Sozialarbeiterin bin ich mein ganzes Berufsleben lang in der Beratung und Begleitung von Menschen mit gesundheitlichen Problemen tätig gewesen (zum Beispiel bei der Wiedereingliederung in das soziale bzw. berufliche Leben von Erwachsenen nach Krankheit oder Unfall oder als Ansprechperson und Unterstützung für Patienten und deren Angehörige während eines Reha- bzw. Spitalsaufenthaltes).

Es macht mir nach wie vor Freude, den Betroffenen oder deren Angehörigen zuzuhören und gemeinsam mit Ihnen eine Lösungsidee für die jeweilige Situation zu entwickeln.

Ich empfinde die Arbeit bei der Pflege-Hotline als sehr abwechslungsreich und sinnvoll. Es rufen tatsächlich die Menschen an, für die diese Hilfe gedacht ist.

Nähere Informationen zum Angebot finden Sie hier: https://www.pflegeinfo-ooe.at/unterstützung-für-pflegende-angehörige/beratung/pflege-hotline-051-775-775

Pflegehotline Foto